Schönbrunner Gold

Schönbrunner Gold

Schönbrunner Gold

Artikelnummer: RA109
Typische Physalis mit gelben Früchten
Normaler Preis € 5,00
/
5 €/Stück
inkl. MwSt.
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Schönbrunner Gold ist eine Physalissorte mit den typisch dunkel-goldgelben, süßsäuerlichen Beeren umhüllt von lampionförmigen, papierenen Hüllblättern. Schönbrunner Gold bevorzugt sandigen Gartenboden im Freiland, der nicht frisch gedüngt wurde. Der Standort sollte sonnig und geschützt sein, am besten nahe einer Mauer, welche die Wärme speichern und über Nacht an die Pflanze abgeben kann. Diese Physalis benötigt außerdem eine Stütze sowie den regelmäßigen Rückschnitt der Seitentriebe. Gute Pflanznachbarn sind zum Beispiel Kürbisse, Bohnen, Spinat, Salate, Zwiebeln, Kohl, Erdbeeren und Ringelblumen.

Pflanzung Freiland: Mai

Pflanzung Gewächshaus: -

Ernte: Mitte August - Oktober

Blütezeit: -

Standort: Sonne bis Halbschatten

Nährstoffbedarf: mittel

Anbauempfehlung: Freiland und Topfkultur auf dem Balkon

Pflanzabstände: 70 x 50 cm

Lebensdauer: einjährig

Tipp! Obwohl Schönbrunner Gold nicht frosthart ist, kann sie überwintert werden. Wenn ihr sie überwintern wollt, solltet ihr sie von Beginn an in einen Topf pflanzen. Stellt den Kübel im Oktober vor dem ersten Frost an einen etwa 10 °C kühlen und eher dunklen Ort. Im Frühjahr könnt ihr die Physalis wieder auswintern. Dann solltet ihr sie auch schneiden, damit sie sich buschig verzweigt.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Bildquelle: Bingenheimer Saatgut AG
Lavendel
€ 4,00
Schönbrunner Gold
€ 5,00
Gewürztagetes
€ 3,50
Ysop
€ 4,00
Muskatellersalbei
€ 4,00
Cardy
€ 5,00
Zuletzt Angesehen

Beliebte Kategorien